Medienmitteilung der Kantonspolizei Obwalden  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).

Kantonspolizei Obwalden - Medienstelle
Zeugenaufruf: Sachbeschädigung an zwei Bäumen

Sachseln OW: Unbekannte Personen schneiden am Seeweg Bäume an.

Im Verlaufe der letzten Woche, evtl. am letzten Wochenende (26./27.03.2022), wurden am Sachsler Seeweg zwei fast sieben Meter hohe Bäume, wahrscheinlich mittels Motorsäge, angesägt. Die Bäume befinden sich am Seeweg im Bereich zwischen Stucklistrasse und Edisriedbach.

Das Motiv für die Tat ist unbekannt. Mutmasslich werden die Bäume durch die zugefügten Schnitte absterben. 

Zeugenaufruf:
Wer verdächtige Feststellungen gemacht hat, welche mit der Sachbeschädigung in Zusammenhang stehen könnten, wird gebeten, sich bei der Kantonspolizei Obwalden unter der Nummer 041 666 65 00 zu melden.



Wenn Sie keine Medienmitteilungen (an: unknown@noemail.com) von der Kantonspolizei Obwalden mehr empfangen möchten, können Sie sich hier abmelden.

Frühere Medienmitteilungen finden Sie im Archiv. Klicken Sie hier.